TORNADO ist die moderne Wirbel-Schwebebett-Klärtechnik von BLUEVITA. Sie arbeitet mit zahlreichen, freischwebenden Aufwuchskörpern, den EvU-Pearls, auf denen sich die Mikroorganismen ansiedeln. TORNADO erfüllt sowohl Reinigungsklasse C (Kohlenstoffabbau) als auch die hohe Reinigungsklasse D (Denitrifikation). Auf Grund des besonders effizienten Biofilms (Oberfläche des Trägermaterials EvU-Pearl 800 m2/m3) erlangt TORNADO sensationelle Ablaufwerte.

Alles, was außen von der TORNADO Premium pro – Kleinkläranlage zu sehen ist, sind der Kunststoffdeckel des Klärbehälters, die kleine Entlüftungshaube und die wetterfeste Kunststoff-Steuersäule. In der Steuersäule sind alle Aggregate vor Abwasserdunst geschützt und wartungs-freundlich untergebracht. Hierin befindet sich auch das Kolben- bzw. Membrangebläse mit den Magnetventilen für die Luftversorgung und die elektronische Programmsteuerung.

Die Anlage ist alternativ auch als Premium eco – Kleinkläranlage mit einem Wandgestell zur Innenmontage erhältlich.

Funktionsweise der TORNADO Kleinkläranlage

Das moderne Wirbel-Schwebebett-Klärverfahren arbeitet mit drei Kammern und ist dabei so konstruiert und immer wieder optimiert worden, dass das Abwasser im natürlichen Durchlauf (ohne Pumpen) eine möglichst lange Zeit im Behälter verbleibt. Daher ist TORNADO besonders bei Zulaufschwankungen (temporäre Über- oder Unterlast) geeignet.

Das Klärverfahren erfolgt in verschiedenen Schritten:

  1. Kammer (Vorklärung) Hier erfolgt der Zulauf. Vorklärung durch Absetzen der im Abwasser mitgeführten Feststoffe. Die Kammer dient als Speicher für den Primär- und Sekundärschlamm.
  2. Kammer (Bioreaktor) Hier erfolgt die biologische Reinigung durch Mikroorganismen, die sich als sogenannter Biofilm auf den freischwebenden, patentierten Aufwuchskörpern (EvU-Pearl) ansiedeln und dabei belüftet werden.
  3. Kammer (Nachklärung) Reststoffe aus der biologischen Reinigung sinken hier ab und werden mit luftgetriebenen Ejektoren in die Vorklärungs- und in die Belebungskammer zurückgefördert. Das gereinigte Klarwasser fließt über den Ablauf in den Naturkreislauf zurück.

Die TORNADO Behältergrößen

Größere Anlagen über 16 EW werden durch Verbindung mehrerer Behälter realisiert.

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Wir benötigen lediglich Ihren Namen, Adresse und die Größe Ihrer geplanten Anlage und Sie
erhalten innerhalb der kommenden 5 Tage Ihr persönliches Angebot!